Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |
Einzelprojekt, Ausstellung

Keimzelle

Betreut von: Prof. Michael Brynntrup

Ort: Geb. 05, 1. OG, Raum 110


Zeiten:
Donnerstag, 05.07.2016: 18:00 bis 22:00 Uhr
Freitag bis Samstag: 10:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag: 12:00 bis 18:00 Uhr




"Keimzelle", ein Projekt von Conrad Veit, ist konstruiert als beengter Raum, der sich perspektivisch in die Länge verzerrt. Eine Zimmerflucht, die als Metapher für innere Gefangenschaft und Isolation steht. Nur durch einen kleinen Ausschnitt gelangt man gebückt in die Zelle, steht oder kniet, einsinkend auf einer Matratze. Im schmalen lang gezogenen Raum stehen sich zwei Türen gegenüber, in ihren Türfenstern werden Videoloops rückprojiziert.
Isoliert von der Außenwelt wird der Betrachter zum scheinbaren Voyeur, während er sich mit sexuellen Handlungen in Bild und Ton konfrontiert sieht.

2-Kanal-Video-Installation | hd | Hochformat | col


© HBK Braunschweig 1963 - 2018, Impressum