Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |
Klassenprojekt, Ausstellung

DOT.projections DOT.sounds

Betreut von: Dr. Christa Sturm

Ort: Geb. 16, Foyer im EG


Zeiten:
Mittwoch: 18:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag bis Samstag: 10:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag: 12:00 bis 18:00 Uhr

Die Studierende des Studiengangs KUNST.Lehramt geben Einblick in ihren Studienalltag. Ob in Form von künstlerischen Arbeiten der Grundklassen und Fachklassen oder aus dem Studienleben zwischen Kunst, Uni und Schule. Die Projektionen spiegeln die vielseitigen Gestaltungsweisen innerhalb dieses Handlungsfeldes wider.
Außerdem werden digitale Zeichnungen gezeigt, die während der Tagung kunst#quer#Kopf des Studiengangs entstanden sind.

DOT. sounds: SEX*IST MACHINE
Willkommen im 31. Jahrhundert, nun sind wir endlich alle gleich! Tausend Jahre Genderforschung tragen Früchte. Für diese sexistische Maschine ist kein Update verfügbar. 2-Kanal-Soundinstallation von Jonas Nölke, Mariyam Obregón Lutzin.


© HBK Braunschweig 1963 - 2019, Impressum