HBK Braunschweig mit Bibliothek am Johannes-Selenka-Platz
Vom 15. bis zum 25. Juli 2021, wird es erstmals einen digitalen Rundgang an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig geben.
Entdecken Sie alle studentischen Arbeiten aus dem Wintersemester 2020/21 und dem Sommersemester 2021, sowie weitere Beiträge zu dem Studiengang Visuelle Kommunikation.
Wie kann Klang Gegensätze miteinander verweben und zueinander in Verhältnis setzen, um neue Verknüpfungen zu erforschen und dabei verborgene Kontexte hervorzubringen?
Hartsch, Lisa. Seiten aus: „Zwischen Drinnen und Draußen“, 2021.Kontakt: Instagram Fenster sind […]
Hartsch, Lisa. Seiten aus: „Hostile Design“, 2020/21.Kontakt: Instagram In Zeiten zunehmender Urbanisierung […]
Videoarbeit 30 Tage und die Frage nach dem Warum.30 Tage begebe ich […]
„Trauerseen und Trauerpfützen“ ist ein Buch, das sich auf emotionaler Ebene mit dem Thema Trauer auseinandersetzt und Angehörigen von Trauernden, sowie Trauernden selbst, Einblicke in verschiedene Gefühlswelten und Verständnis geben möchte. Weiterführender Sinn ist es, mit Trauer offener umzugehen und einen Umgang mit ihr als Teil des Lebens zu finden.
Vortragsreihe „Forschende Ansätze zwischen Kunst und Schule“ von Prof. Dr. Christine Heil. […]
Science-Center, Hands-On-Museen, machen Naturwissenschaften auch für Außenstehende im wahrsten Sinne des Wortes […]
Bethke, Annika. Seiten aus: „Im gleichen Takt“. 2020/21Kontakt: E-Mail, Instagram Komm und […]
Rassismus ist in aller Munde. Jedoch spricht niemand von Rassismus gegen Asiat:innen, obwohl dieser äußerst real ist. Dieses Projekt ist eine Reportage über rassistische Erfahrungen von Koreaner:innen, von denen ihr nicht denken würdet, dass sie wirklich passiert sind.