Cho, Mi Ran. Seiten aus: „Ich sehe was, was du nicht siehst“, 2020/2021.
Kontakt: Instagram

Rassismus ist in aller Munde. Jedoch spricht niemand von Rassismus gegen Asiat:innen, obwohl dieser äußerst real ist. Dieses Projekt ist eine Reportage über rassistische Erfahrungen von Koreaner:innen, von denen ihr nicht denken würdet, dass sie wirklich passiert sind.