Kapprell, Klara. Seiten aus: „Korallen“. 2020/21
Kontakt: E-Mail, Instagram

Seit über 500 Millionen Jahren – also schon lange bevor Menschen auf der Erde lebten – wachsen in den Ozeanen Korallen zu riesig großen, leuchtend bunten Korallenriffen zusammen. Doch immer mehr Korallen bleichen aus und sterben. In diesem Buch nehme ich dich mit auf eine Reise in die Ozeane der Erde. Ich erzähle dir etwas über die Welt der Korallen, warum sie so wichtig für das Leben im Meer sind, warum es ihnen gerade so schlecht geht und was du tun kannst, um das Korallensterben aufzuhalten.

„Korallen“ ist ein illustrietes Kindersachbuch, das Kindern auf eine anschauliche und verständliche Weise die Folgen des Klimawandels für das Leben im Ozean und insbesondere für die Korallen näher bringen möchte und dazu aufruft, selbst etwas dagegen zu tun. Das Buch ist sowohl auf textlicher als auch auf bildlicher Ebene sorgfältig in Eigenarbeit konzipiert und in den Werkstätten der Hochschule produziert worden.